Willkommen,


im schönsten Erholungsgebiet von der Lausitz!

Bad Muskau ist eine Park-, Kur- und Grenzstadt im Nordosten des Freistaates Sachsen und liegt in direkter Nachbarschaft zur Rebublik Polen und dem Bundesland Brandenburg. Genießen Sie die beeindruckenden Landschaften im Fürst Pückler Park, eine der schönsten Parkanlagen in der Oberlausitz.
Erholen Sie sich von den Strapazen des Alltages beim Wandern und Radfahren durch den ca. 800 ha großen Park, der durch die Neiße getrennt wird und sich zu weiten Teilen auf der polnischen Seite ausdehnt.

Bad Muskau ist auch ein staatlich anerkannter Kurort und hat mit seinem bekannten Moorheilbad vielfältige Angebote für Körper und Geist. Herzstück des Muskauer Parks ist das sogenannte Neue Schloss, welches 1945 zerstört und ab 1995 restauriert wurde, die Wiedergeburt einer atemberaubenden Schönheit.

Weitere Touristenattraktionen sind die Waldeisenbahn, welche zwischen Weißwasser-Bad Muskau und dem Rhododendronpark in Kromlau verkehrt, welcher den nächsten Anziehungspunkt darstellt.

In meiner Ferienwohnung wohnen Sie ca. 15 Gehminuten vom Muskauer Marktplatz entfernt, welcher den idealen Ausgangspunkt für die Besichtigung der Parkanlage darstellt. Die Pension hat eine sehr idyllische und ruhige Lage in der Stadtrandsiedlung von Bad Muskau. Außerdem biete ich ihnen einen wunderschönen Garten mit einer Sonnenterrasse und überdachter Sitzgelegenheit und einen sicheren PKW-Stellplatz an.

Ich freue mich auf ihren Besuch.

Gerda Raack
  

• © 2012 • Zimmervermietung Gerda Raack • Tannengrund 6 • 02953 Bad Muskau • Tel: +49 035771 50477 •